Implantologie in Osnabrück

 

Implantate bergen die faszinierende Möglichkeit, fehlende Zähne in fast jedem Alter zu ersetzen.

Als künstliche Zahnwurzel werden sie fest im Knochen verankert und bieten die Möglichkeit des festsitzenden Zahnersatzes oder der Komfortverbesserung durch Lagestabilisierung eines herausnehmbaren Zahnersatzes. Implantatgetragener Zahnersatz ist heute ein wissenschaftlich anerkannter, fester Bestandteil der modernen Zahnheilkunde und bietet den Patienten bei entsprechender Nachsorge und Pflege eine nachhaltige, langlebige Versorgung.

Voraussetzung für die Langlebigkeit der Implantate ist eine sorgfältige Planung und Prüfung des individuellen Risikoprofils.

Dreidimensionales Röntgen, digitales Volumentomogramm (DTV), Funktions- und Modellanalyse sind unabdingbare Voraussetzung für dauerhafte Einheilung und Funktion der Implantate.

Nobel Guide

Mittels 3-D-Planung (Nobel Guide) kann die Position des Implantates im Knochen vorausgeplant werden. Zahntechnisch gefertigte, individuelle Bohrschablonen vereinfachen und verkürzen das Operationsverfahren. Vom Einzelzahnersatz durch implantatgetragene Kronen über mehrgliederigen Zahnersatz als Brücken auf mehrere Implantate bis zur implantatgestützten Prothese sind alle Versorgungen chirurgisch wie prothetisch in unserer Praxis in Zusammenarbeit mit deutschen Präzisionsdentallaboren möglich.

Moderne Implantationskonzepte, wie die All-on-4-Methode, ermöglichen unter bestimmten anatomischen Voraussetzungen eine festsitzende prothetische Versorgung auf nur 4 Implantaten.

Die langjährige Erfahrung in klinischer und praktischer Operationstätigkeit im gesamten Zahn-Mund- und Kieferbereich kommt unseren Patienten zugute.

Implantologen mueller malik

Montag:
08:00 - 14:00 Uhr

Dienstag & Mittwoch
08:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag & Freitag
08:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung.

Telefon: 0541 963897-0